DAV Schweinfurt

VHS Vortrag November 2019

Vortrag
Freitag | 15. November 2019 | 19:30 Uhr
Unterfranken: Natur – Kultur – Historie

Referent: Jürgen Hüfner 

Der Rhönfotograf Jürgen Hüfner lädt ein zu einer Rundreise durch Unterfranken an der Flusslandschaft des Maines und der Fränkischen Saale entlang und auf die Höhen von u.a. Spessart, Rhön, Steigerwald und den Hassbergen. Gezeigt werden neben den Naturwundern Unterfrankens auch kulturelle und historische Highlights der Region.
Durch Nachtfotografien und Zeitrafferaufnahmen bekommt der Vortrag seine spezielle Note.

Alle Vorträge finden im Friedrich-Rückert-Bau,  Martin-Luther-Platz 20 in Schweinfurt statt. Der Leopoldina-Vortrags-Saal der VHS befindet sich im ersten Stock, Beginn jeweils 19:30 Uhr.

Kartenvorverkauf und Reservierungen:
DAV-Kletterzentrum (Theke), Tel. 09721 5494102
Schuh Ditzel, Rückertstr. 11, 97421 Schweinfurt, Tel 09721 23963

Eintrittspreise: Mitglieder 6 €, Nichtmitglieder 8 €
Saison-Abonnement: Mitglieder 18 €, Nichtmitglieder 24 €
Ermäßigungen:
Kinder bis 12 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen frei.
Jugendliche bis 16 Jahre zahlen die Hälfte.
Mailkontakt bei Fragen/Anregungen: vortragsreihe@dav-schweinfurt.de

Aufruf zum Klimaschutz

DAV Sektion Schweinfurt macht mobil –
gegen den Klimawandel

Als Bergsport- und Naturschutzverband möchte sich die Sektion Schweinfurt zukünftig verstärkt für den Klima- und Naturschutz in der Region Schweinfurt und in der alpinen Bergwelt einsetzen.

Deshalb wurde als erster Schritt vom Vorstand der Sektion das Klima- und Naturschutzreferat ins Leben gerufen, welches interimsweise von Imre Seif geführt wird.

Neugierig geworden? … Lest doch bitte hier weiter!

Ausstellung „Die Berge und wir“ Nürnberg 2019

Ausstellung „Die Berge und wir“ in Nürnberg noch bis 26. Januar 2020

2019 jährt sich die Gründung des Deutschen Alpenvereins zum 150. Mal. Noch im selben Jahr gründeten Nürnberger Bergbegeisterte eine eigene Sektion, die sich zu einem prägenden Teil des Gesamtvereins entwickelte. Anlässlich beider Jubiläen nimmt die Ausstellung die Geschichte eines der größten Nürnberger Vereine in den Fokus. Dabei stehen neben der generellen Bedeutung der Alpen für unsere Gesellschaft, die Institution Alpenverein, die wirtschaftliche und sportliche Erschließung der Alpen und der Mittelgebirge, wie auch Naturschutz und Klettersport im Fokus.

https://museen.nuernberg.de/fembohaus/kalender-details/150-jahre-alpenverein-1677/

Skigymnastik Winter 2019

Skigymnastik Wintersaison 2019/2020
Donnerstags | 20:00 – 21:30
Turnhalle der Auenschule
Friedhofstraße | Halleneingang: Merckstraße

Seit 10. Oktober findet wieder jeden Donnerstag unsere Skigymnastik in der Auenschule statt. Eingeladen sind alle Mitglieder, aber auch Gäste sind herzlich willkommen.
Alle Infos dazu findet ihr hier.

Naturschutzreferent Imre Seif

Imre Seif unterstützt uns als Klima- und Naturschutzreferent

Seit kurzem haben wir mit Imre Seif einen Beauftragten für Klima- und Naturschutz in der Sektion und konnten das lange vakante Referat endlich besetzen. Vielen Dank an Imre, dass er sich hier aktiv einbringen will. Mit über 1,3 Millionen Mitgliedern ist der Deutsche Alpenverein der größte Naturschutzverband in Deutschland. Mit der Besetzung dieses Referats soll nun auch bei uns das Thema Klima- und Naturschutz mehr Gewicht erhalten.
Eine persönliche Vorstellung von Imre wird in den nächsten Sektionsmitteilungen zu finden sein.
Zu erreichen ist Imre unter der E-Mail Adresse: naturschutz@dav-schweinfurt.de

Keine Sektionsmitteilungen Sommer 2019

Information: Aus technischen, organisatorischen und Kapazitätsgründen haben wir es nicht geschafft, die Sommer & Herbst Ausgabe unserer Sektionsmitteilungen rechtzeitig zu veröffentlichen. Aus diesem Grund haben wir beschlossen, dass es in diesem Jahr nur eine Ausgabe Winter 2019 / Frühjahr 2020 geben wird.

Neue Mitarbeiterin in der Geschäftsstelle September 2019

Neue Mitarbeiterin in der Geschäftsstelle

Seit 17. September unterstützt uns Sabine Guhr als Teilzeitkraft in unserer Geschäftsstelle. Notwendig wurde diese zusätzliche Kapazität, um den Vorstand bei der Bewältigung der immer umfangreicheren Aufgaben zu unterstützen, die bei der Organisation und Führung unserer inzwischen auf nahezu 4.000 Mitglieder angewachsenen Sektion täglich anfallen.
Wir freuen uns sehr, dass uns Sabine hier in Zukunft tatkräftig unterstützen wird. Eine persönliche Vorstellung findet ihr wie immer in den nächsten Sektionsmitteilungen.

AED am Kletterzentrum Schweinfurt April 2019

Jetzt Defibrillator am DAV Kletterzentrum Schweinfurt

Seit Kurzem ist im Außenbereich des Kletterzentrums ein öffentlich zugänglicher AED (Automatisierter externer Defibrillator) vorhanden. Er befindet sich an der Außenwand links neben der Eingangstür, in einem grünen Gehäuse.
Wir möchten damit einen Beitrag leisten die Sicherheit nicht nur unserer, sondern aller Besucher der Sport- und Erholungseinrichtungen des Schweinfurter Nordens zu erhöhen.
Auch wenn wir natürlich hoffen, dass er nie zum Einsatz kommen muss.

Bergpodcast

Bergpodcast zum Jubiläum

EinsFünfNull – der neue Bergpodcast zum 150-jährigen Jubiläum des Deutschen Alpenvereins.

Im Bergpodcast „EinsFünfNull“ kommen Menschen zu Wort, die ohne Berge und den Bergsport nicht leben könnten, unsere Alpen schützen oder beruflich mit ihnen zu tun haben. Wir sprechen zum Beispiel mit der Ausnahmebergsteigerin Dörte Pietron und Urs Stöcker, dem Trainer des Nationalkaders Klettern. Wir geben Tipps und Infos zum Klimaschutz und dazu, was jeder Einzelne tun kann. Wir fragen den DAV-Sicherheitsforscher Christoph Hummel, wie man in den Bergen Unfälle vermeiden kann. Unsere Themenpalette ist so vielfältig wie der Deutsche Alpenverein. EinsFünfNull ist ein Gemeinschaftsprojekt namhafter Podcaster.

Den Bergpodcast gibt es auch auf iTunesSpotify und Deezer

DAV Bergunfallstatistik 2018

DAV Bergunfallstatistik 2018

So gering war das Risiko noch nie, beim Bergsport tödlich zu verunglücken. Bergunfälle mit Todesfolge sind im Vergleich zum vorherigen Berichtszeitraum um 28% zurückgegangen. Das Unfallgeschehen beim Bergwandern erscheint vor diesem Hintergrund auf den ersten Blick widersprüchlich, denn Blockierungen sind deutlich angestiegen. Bemerkenswert ist schließlich eine dritte Erkenntnis: Der Zusammenhang zwischen Klimawandel und Bergsportunfällen wird immer häufiger sichtbar. Nähere Informationen gibt es in der heute veröffentlichten DAV-Bergunfallstatistik.

Herzliche Grüße
Ihr Team der DAV-Öffentlichkeitsarbeit

Powered by WordPress | Designed by: Premium WordPress Themes | Thanks to Themes Gallery, Bromoney and Wordpress Themes