DAV Schweinfurt

AED am Kletterzentrum Schweinfurt April 2019

Jetzt Defibrillator am DAV Kletterzentrum Schweinfurt

Seit Kurzem ist im Außenbereich des Kletterzentrums ein öffentlich zugänglicher AED (Automatisierter externer Defibrillator) vorhanden. Er befindet sich an der Außenwand links neben der Eingangstür, in einem grünen Gehäuse.
Wir möchten damit einen Beitrag leisten die Sicherheit nicht nur unserer, sondern aller Besucher der Sport- und Erholungseinrichtungen des Schweinfurter Nordens zu erhöhen.
Auch wenn wir natürlich hoffen, dass er nie zum Einsatz kommen muss.

Sektionsfahrt 2019

Sektionsfahrt 2019
31. August – 07. September 2019
Campingplatz Colfosco | Corvara

Liebe Mitglieder der Sektion Schweinfurt,
wie bereits in vergangenen Jahren, wird in diesem Sommer vom 31.08. bis 07.09.2019 eine Gruppenfahrt der Sektion in die Dolomiten stattfinden.  Als „Standplatz“ haben wir den Campingplatz Colfosco in Corvara ausgesucht. Hier gibt es für uns derzeit ein Holzbungalow für Personen (insgesamt 80 € die Nacht zzgl. Endreinigung, d. h. 4 Personen hätten ein festes Dach über dem Kopf). Für die anderen Teilnehmer steht der Campingplatz zur Verfügung.
Was können wir dort machen ? Klettern, Klettersteige, Hochtour, Mountainbiken, Wandern…
Jeden Tag werden sich neue Gruppen bilden und gemeinsam etwas planen und unternehmen. Klettersteigsets reservieren wir für den Zeitraum.
Natürlich darf jeder teilnehmen, die einzige Einschränkung betrifft Jugendliche bis 14 Jahre. Hier müssen die Eltern mit dabei sein.
Wer mitfahren möchte, bitte baldmöglichst eine Rückmeldung, am besten an die info@dav-schweinfurt.de.

Michaela Böhm

Camping Colfosco Corvara

Klettersteig Hanauer Hütte 2019

Klettern, Klettersteig und Bergsteigen rund um die Hanauer Hütte
Gemeinschafts- und Führungstour
29. August – 02. September 2019

Thomas Piller (Fachübungsleiter Bergsteigen) bietet eine Tour zur Hanauer Hütte an.
Die komplette Ausschreibung hier.

Bergpodcast

Bergpodcast zum Jubiläum

EinsFünfNull – der neue Bergpodcast zum 150-jährigen Jubiläum des Deutschen Alpenvereins.

Im Bergpodcast „EinsFünfNull“ kommen Menschen zu Wort, die ohne Berge und den Bergsport nicht leben könnten, unsere Alpen schützen oder beruflich mit ihnen zu tun haben. Wir sprechen zum Beispiel mit der Ausnahmebergsteigerin Dörte Pietron und Urs Stöcker, dem Trainer des Nationalkaders Klettern. Wir geben Tipps und Infos zum Klimaschutz und dazu, was jeder Einzelne tun kann. Wir fragen den DAV-Sicherheitsforscher Christoph Hummel, wie man in den Bergen Unfälle vermeiden kann. Unsere Themenpalette ist so vielfältig wie der Deutsche Alpenverein. EinsFünfNull ist ein Gemeinschaftsprojekt namhafter Podcaster.

Den Bergpodcast gibt es auch auf iTunesSpotify und Deezer

DAV Bergunfallstatistik 2018

DAV Bergunfallstatistik 2018

So gering war das Risiko noch nie, beim Bergsport tödlich zu verunglücken. Bergunfälle mit Todesfolge sind im Vergleich zum vorherigen Berichtszeitraum um 28% zurückgegangen. Das Unfallgeschehen beim Bergwandern erscheint vor diesem Hintergrund auf den ersten Blick widersprüchlich, denn Blockierungen sind deutlich angestiegen. Bemerkenswert ist schließlich eine dritte Erkenntnis: Der Zusammenhang zwischen Klimawandel und Bergsportunfällen wird immer häufiger sichtbar. Nähere Informationen gibt es in der heute veröffentlichten DAV-Bergunfallstatistik.

Herzliche Grüße
Ihr Team der DAV-Öffentlichkeitsarbeit

Wegewart und seine Helfer waren mit Reporter des Schweinfurter Tagblatts unterwegs

Unser Wegewart und seine Helfer waren mit dem Reporter des Schweinfurter Tagblatts unterwegs

Wolfgang Hugo war mit Ludwig Pfeuffer und Michael Marpoder zu einem Einsatz rund um die Schweinfurter Hütte unterwegs, um die Wege zu kontrollieren. Sie wurden von Hannes Helferich, Redakteur beim Schweinfurter Tagblatt, begleitet und tatkräftig unterstützt.

In der Ausgabe des Schweinfurter Tagblatts vom 29.07.2017 wurde darüber ein ganzseitiger Artikel veröffentlicht, der hier nachzulesen ist.

Vielen Dank an unseren Wegewart Wolfgang Hugo und seine fleißigen Helfer, die mit großem Engagement Wege instandgesetzt, Schilder wieder aufgestellt und nebenbei noch an der Renovierung der Schweinfurter Hütte mitgeholfen haben.

Übrigens: Wolfgang sucht jedes Jahr Helfer, die ihn bei seiner Aufgabe unterstützen!

DAV Erklaerung fuer Offenheit, Vielfalt und Toleranz 2017

DAV Erklärung für Offenheit, Vielfalt und Toleranz

Als großer Verband sieht sich der DAV in der Verantwortung, für eine weltoffene Gesellschaft einzutreten, die ihre Kontroversen sachlich, respektvoll und im ehrlichen Bemühen um vertretbare Lösungen für alle Beteiligten führt – für eine lebenswerte Zukunft! Aus diesem Grund hat das DAV Präsidium im Januar diese Erklärung veröffentlicht:

http://www.alpenverein.de/der-dav/offenheit-vielfalt-toleranz_aid_28900.html

Wir, die DAV Sektion Schweinfurt, unterstützen diese Erklärung uneingeschränkt.

Berg & Klettergruppe

Termine und Unternehmungen der

Berg & Klettergruppe

*Gruppenabende:
 im Winterhalbjahr von September bis April  jeden letzten Freitag im Monat

Hier dazu weitere Informationen

.

Hier gehts zur zur Hauptseite der Berg & Klettergruppe

DAV und Lichtblick bieten Edelweiß-Strom an

DAV und Lichtblick bieten Edelweiß-Strom an

Der Deutsche Alpenverein und das Energie- und IT-Unternehmen LichtBlick kooperieren: Erstmals gibt es mit dem gemeinsamen Produkt „Edelweiß-Strom“ ein Angebot für DAV-Mitglieder, das zu 100 Prozent aus erneuerbaren Quellen stammt. Details könnt ihr der Pressemitteilung entnehmen.

Außerdem wird demnächst ein Infostand von Edelweiß-Strom im DAV Kletterzentrum Schweinfurt zu Besuch sein. Sobald das Datum feststeht, werden wir euch informieren.

Aufruf zum Ehrenamt

Wir brauchen Unterstützung!

Informationen über die Möglichkeiten sich in der Sektion ehrenamtlich zu engagieren findet ihr ab sofort unter der Rubrik: Ehrenamt.

 

Powered by WordPress | Designed by: Premium WordPress Themes | Thanks to Themes Gallery, Bromoney and Wordpress Themes