Freitagswanderer

Aktuelle Wanderungen und Radtouren:

Freitag, 28.07.:

Wanderung: Sandhof, Baunach, Leicht-Keller (Mittag), Helenenkapelle, Sandhof. Fhrg. A. Derleth, TP 9:00 Uhr Höllentalzufahrt.

Freitag, 4.08.:

Radtour: Schwebheim, Oberspiesheim, Herlheim, Hörnausee, Gerolzhofen (Mittag), Alitzheim, Grettstadt, SW. Fhrg. O. Schramm, Helmpflicht. TP 9.30 Uhr alter Sennfelder Bahnhof.

 

Bericht zur 800. Wanderung !

Die DAV-Freitagswanderer feiern ihre 800. Wanderung

Am Freitag, 6. Mai 2016, feierten die Freitagswanderer der DAV-Sektion Schweinfurt ihre achthundertste Wanderung in der Gaststätte „Alte Warte“. Seit dem 15. Oktober 1993 besteht diese rege Wandergruppe mit dem unverfänglichen Namen, der verbergen soll, dass es sich um die Senioren der Sektion handelt. Anfänglich waren sie nur jeden zweiten Freitag im Jahr unterwegs, doch dieser Wochentag hatte sich bei vielen so eingeprägt, dass sie keine Lücken mehr haben wollten. Es kamen also im Sommerhalbjahr Radtouren im Wechsel hinzu (ca. 12 im Jahr), in der kalten Jahreszeit wechselten längere mit Kurzwanderungen ab. So kommen rund 50 Freitage im Jahr zusammen (die Weihnachtsfeiertage bleiben der Familie vorbehalten), für die Wanderrouten und -ziele sowie Einkehrmöglichkeiten geplant werden müssen. Damit der Hauptwanderführer Alfred Derleth nicht unter dieser Last erdrückt wird, finden sich glücklicherweise immer wieder Leute in der Gruppe, die bereit sind, in ihrem „Stammgebiet“, in dem sie sich auskennen, eine Wanderung oder Radtour durchzuführen. Auf diese Weise bleibt nicht zu viel Planungsarbeit an Alfred hängen.

Zu Fuß und auf dem Fahrrad erkunden wir die nähere und weitere Umgebung von Schweinfurt und finden erstaunlicherweise immer wieder neue Ecken und Winkel, auf die wir bisher nicht gestoßen sind. Wir erleben Heimatkunde in ihrer schönsten Form, nämlich vor Ort, und erfahren darüber hinaus einiges aus der Geschichte und der Pflanzenwelt unserer Heimat. Das Argument, dass man um die halbe Welt reisen müsse, um Neues und Interessantes zu entdecken, erscheint in diesem Zusammenhang fragwürdig.

Darüber hinaus bietet sich Interessierten die Möglichkeit, zusammen eine ganze Reisewoche zu verbringen: Solche fanden schon in Südtirol, Zermatt, Bayerisch Zell, Mittenwald, am Gardasee und im Bayerischen Wald statt. Heuer ist eine Wanderwoche im Salzburger Land, in St. Andrä im Lungau, geplant.

Es ist der Treue und Beständigkeit der Freitagswanderer zu verdanken, dass diese Gruppe der Sektion nunmehr 24 Jahre besteht und dank der Bereitschaft vieler „Hilfswanderführer“ auch eine Zukunft hat.

O. Schramm


Aktivitäten der Freitagswanderer

Die Senioren-Wandergruppe DAV-Freitagswanderer ist wie gewohnt aktiv. Die Wanderungen finden in 14-tägigem Rhythmus statt. Fixe Termine im kommenden Halbjahr:

14. und 28. Juli

11. und 25. August

08. und 22. September

06. und 20. Oktober

13. und 17. November

01. Dezember

15. Dezember Jahresabschluss Hambach

Sobald gutes Wetter mit angenehmen Temperaturen herrscht, werden an den Freitagen zwischen den oben genannten Fixterminen Fahrradtouren angeboten. Bitte beachten: Die Gruppe hat sich vor Jahren für die Teilnahme auf Helmpflicht festgelegt!

Die Veranstaltungshinweise werden immer am Mittwoch in den örtlichen Tageszeitungen im Schweinfurter Teil unter „Termine in Schweinfurt“, Rubrik „Vereine/Organisationen, Alpenverein Freitagswanderer“ veröffentlicht.

Infos auch bei: Werner Manger Tel. (09727) 8872

Für Wanderungen: Alfred Derleth Tel. (09721) 90800

Für Radtouren: Otto Schramm Tel. (09721) 44532

Powered by WordPress | Designed by: Premium WordPress Themes | Thanks to Themes Gallery, Bromoney and Wordpress Themes