Aktualisierung der Datenschutzerklärung durch den DAV Bundesverband 2017

Aktualisierung der Datenschutzerklärung durch den DAV Bundesverband

Im Jahr 2012 wurde allen DAV Sektionen erstmals eine Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt. Aufgrund neuer Forderungen des Bayerischen Landesamts für Datenschutzaufsicht hat der Bundesverband die Datenschutzerklärung aktualisiert. Die Bestandsmitglieder müssen über die Informationskanäle der Sektion (Sektionsmitteilungen, Homepage o.ä.) über die neue Datenschutzerklärung informiert werden. Wird nicht innerhalb von 3 Wochen widersprochen, gilt dies als Zustimmung.

Wir möchten an dieser Stelle alle Bestandsmitglieder über die neue Datenschutzerklärung informieren. Wesentliche Änderung ist, dass die allgemeine Datenschutzerklärung um zwei weitere Einwilligungen zur Nutzung der E-Mail Adresse und zur Nutzung der Telefonnummer durch Sektion und Bundesverband erweitert wurde. Es ist sicher gestellt, dass die Sektion sowie der Bundesverband die E-Mail Adresse ausschließlich zur Übermittlung der vom Mitglied ausgewählten Medien und die Telefonnummer nur zum Zwecke der Kommunikation benutzen. Eine Übermittlung der E-Mail Adresse oder der Telefonnummer an Dritte ist ausgeschlossen. Wenn nicht innerhalb von 3 Wochen der Nutzung dieser Daten widersprochen wird, darf die E-Mail Adresse bzw. die Telefonnummer verwendet werden.

Schweinfurt, im August 2017
Der Vorstand der DAV Sektion Schweinfurt

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.

Powered by WordPress | Designed by: Premium WordPress Themes | Thanks to Themes Gallery, Bromoney and Wordpress Themes